Außergewöhnliches im Blog

Upcycling die 2te | 05/2016

In Anlehnung an das Upcycling Projekt, das im Februar stattfand, haben auch die Frauen des Flüchtlingsprojekts gesprüht, gebastelt und geklebt. Sechs Frauen aus der Elfenbeinküste, Ghana, Mali und Togo und zwei Kleinkinder, die fleißig alle auf Trab hielten, haben aus Gläsern und Dosen mit Servietten- und Stoffresten, Perlen, Farben, Knöpfen und Schnüren neue, schöne Verpackungen, Stiftehalter und was sonst noch einfällt – der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt – hergestellt.
Wir hatten alle einen gelungenen Nachmittag mit vielen neuen Ideen, Geplauder, Keksen, Tee und neuen Bekanntschaften. Frauen des Flüchtlingsprojekts beim Basteln