SINA: Soziale Integration Neue Arbeit

Infoveranstaltung zur Teilzeitausbildung | 03/2019

 Am 12.03.2019 um 10.00 Uhr bei SINA, Nordfelder Reihe 23, 30159 Hannover. Kein Anmeldung notwendig, einfach vorbeikommen!

Viele Unternehmen suchen jährlich motivierte Auszubildende. Gleichzeitig sind engagierte junge Frauen mit Kind auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz. Eine Teilzeitausbildung mit einer Arbeitszeit von 25 bis 30 Stunden in der Woche kann die Lösung sein. Die Teilzeitausbildung ist ein seit 2005 erprobtes Ausbildungsmodell in Deutschland. Jetzt haben Ausbilder und Frauen bis 30 Jahre die Gelegenheit bei SINA mehr über Ausbildungsdauer, Abläufe, Vergütungen und über Erfahrungen mit der Teilzeitausbildung zu erfahren. Wir freuen uns auf Sie!

Ankündigung SINA TaF Infoveranstaltung März 2019

   

Gut drauf für den Job …

Junge Frauen, gut drauf für den Job – um dieses Thema dreht sich bei uns alles. Vom beruflichen Praktikum bis hin zur dreijährigen Ausbildung. Langweiligen Unterricht kennen wir nicht. Bei SINA wird anders gelernt und gearbeitet, so spannend wie im richtigen Berufsleben. Und mit einer sehr persönlichen Betreuung, die Rücksicht auf unterschiedliche Lebensbedingungen nimmt.

Mehr Infos

   

Beschäftigung und Qualifizierungen bei SINA

Die Jugendwerkstatt und mehr

Interessieren Sie sich für Textverarbeitung, telefonischen Kundendienst, trendige Gestaltung von Broschüren oder Flyern, für die Organisation einer Veranstaltung oder den Umgang mit einer Filmkamera?
Dann sind Sie bei SINA richtig. Wir machen Sie fit für verschiedene Berufsfelder. Sie arbeiten an realen Kundenaufträgen, so wie im richtigen Berufsleben. 

Mehr Infos

   

Teilzeitausbildung für junge Frauen im Projekt TaF

TaFSeit 2001 bietet das Projekt TaF jungen Müttern in Kooperation mit Betrieben und Berufsschulen eine 3-jährige Teilzeitausbildung im Rahmen des dualen Ausbildungssystems.

Bisher 14 Jahrgänge haben ihre Abschlussprüfungen bestanden, zum Teil mit herausragenden Noten.

Mehr Infos